Bergün Filisur Tourismus

Bergün/Bravuogn

Weisses Kreuz

Das Restaurant des Hotels Weisses Kreuz am Dorfplatz von Bergün ist ein Ort, in dem man genau das bekommt, was man erwartet, wenn man vor dem stattlichen Gebäude am Dorfplatz steht: eine schmackhafte einheimische Küche in gemütlichem Ambiente. Verschiedene, zum Teil historische Räume, und im Sommer auch das Gartenrestaurant mit Bergsicht, laden die Gäste zum Verweilen ein. Es duftet nach Arvenholz und manchmal auch nach Käsefondue. Auf der Karte stehen lokale Spezialitäten wie Pizoccheri, Capuns, gebratene Albulataler Forellenfilets, hausgemachte Pizokel oder Älplermagronen mit Apfelschnitzen. Das Cordon-bleu oder das Lumpazi-Schnitzelbrett sind weiterherum bekannt und auch die Gäste, die lieber fleischlos essen, kommen auf Ihre Rechnung. Sehr beliebt ist da zum Beispiel das Auberginen-Cordonbleu.

Die Weinkarte bietet eine Auswahl für jeden Geschmack. Übrigens, auf Weine aus Übersee wurde bewusst verzichtet.

„Die im Innern herrschende Unaufgeregtheit endet beim Verlassen des Restaurants nicht etwa jäh: Im Gegensatz zu anderen Tourismusorten erträgt das Dörfchen Bergün selbst die Hochsaison mit Gelassenheit“. (Zitat NZZ)

Weitere Informationen und Anreise

Weisses Kreuz

Plaz 72
7482 Bergün/Bravuogn

Telefon +41 (0)81 410 50 10

E-Mail weisseskreuz@berguen.ch

http://www.weisseskreuz-berguen.ch

Quelle: Bergün Filisur Tourismus
Aktualisiert:

Bergün/Bravuogn

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung