Das Bergfahrt Festival vom 04. - 06.06.2021 wird verschoben auf 2022
Weitere Infos
Das Bergfahrt Festival vom 04. - 06.06.2021 wird verschoben auf 2022
Weitere Infos
Bergün Filisur Tourismus

Bergün/Bravuogn

Expedition 16: Wertvolles Mosaik

Die Vielfältigkeit der Formen im Gletschervorfeld schafft verschiedenste Lebensräume auf kleinstem Raum. Darin entwickelt sich eine artenreiche Flora.

Pohlia-Rasen

Pohlia-Moose bilden im Sander grüne Teppiche. Sie sind eine "Spezialität" von alpinen Schwemmebenen, denn sie nutzen die Schwebestoffe aus dem Gletscherbach als Nährstoffe. Die Moose wachsen deshalb in den Bereichen des Gletschervorfelds, die gelegentlich vom Bach überflutetet werden.

Im Audio erzählt Ihnen Mary Leibundgut mehr über dieses faszinierende Pflanzen-Mosaik.

 

Wegbeschreibung

Gehen Sie weiter vorne, erhöht Richtung Bach.

Weitere Informationen und Anreise

Expedition 16: Wertvolles Mosaik

Quelle: Verein Parc Ela
Aktualisiert:

Bergün/Bravuogn

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien