14. - 16. Dezember 2018 Winter Take-Off
Mehr erfahren...
14. - 16. Dezember 2018 Winter Take-Off
Mehr erfahren...
Bergün Filisur Tourismus

Bergün/Bravuogn

Ortsmuseum & Bibliothek Bergün/Bravuogn

Hier wird Geschichte lebendig

Kleinausstellung

Heidi-Dörfli - Drehort Latsch!

Seien Sie Zaungast bei den Dreharbeiten des aktuellen Heidi-Films 2014 oder sehen Sie sich aus Nostalgie den Heidi-Film von 1952 an.

Fotoausstellung zwischen Camera obsuca und Digital

" im Augen-Blick"

Mit Martina Bisaz und Ueli Alder blicken wir durch den Kamerasucher. Beide Aussteller sind viel gereist, bildeten sich zur gleichen Zeit an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK aus - und begegnen sich nun doch erstmals in Bergün. Momente als Fotospur festgehalten nehmen den Betrachter mit auf eine Bilderreise in eine andere Welt. Reisen Sie mit!

Old school trifft modern - langsam trifft schnell

Wo Ueli Alder mit der Platten Kamera Bilder einfängt, ist Martina Bisaz digital unterwegs. Er kommt den Menschen ganz nah - sie schickt ihr Bilder mit einem Klick auf Instagram um die Welt.

Bibliothek

Die Bibliothek umfasst einen grossen Fundus an Büchern zu Themen aller Art. Mit der Gästekarte erhalten Sie ein Verleihbuch gratis.

Preise

Erwachsene: CHF 5.50

Studenten/Senioren: CHF 4.50

Kinder: CHF 3.00

Kombi-Ticket Ortsmuseum/Bahnmuseum

Erwachsene: CHF 18.50

Kinder: 12.00

Öffnungszeiten

18.12.2018 - 31.05.2019

Dienstag, Donnerstag* 15.00 - 17.30 Uhr

Mittwoch, Freitag        18.30 - 21.00 Uhr

*14.03. - 31.05.2019 jeweils Donnerstag geschlossen

Weitere Informationen und Anreise

Ortsmuseum & Bibliothek Bergün/Bravuogn

Chant da Farrer 113a
7482 Bergün/Bravuogn

Telefon +41 (0)81 407 12 77

E-Mail ortsmuseum-bibliothek-berguen@bluewin.ch

https://www.museum-berguen.com/

Quelle: Bergün Filisur Tourismus
Aktualisiert:

Bergün/Bravuogn

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien