Bergün Filisur Tourismus

Geführte Zeitreise ins UNESCO Welterbe RhB

19.06.2019 - 25.09.2019 am Mi

Erlebnisreiche Führung mit Gleismonteur Reto

Die geführte Zeitreise ins UNESCO Welterbe geht weiter – in den besten Händen von Gleismonteur Reto:
Wer von einem echten Kenner einmalige Einblicke hinter die Bahnkulissen erleben möchte, bucht die inszenierte Führung ins UNESCO Welterbe. Jeden Mittwoch vom 19. Juni – 25. September 2019 nimmt Gleismonteur Reto Sie mit auf eine wundervolle Fahrt von Chur nach St. Moritz.

Während den begleiteten fünf Stunden tauchen immer wieder Zeitzeugen auf, die über prägende Ereignisse der Bahnpioniere und das Leben entlang der Albulalinie erzählen. Ihre Geschichten, ein Besuch im Bahnmuseum Albula und ein gemeinsames Mittagessen in der Rottenküche – wo einst die Gramper, die legendären Gleismonteure, ihr währschaftes Zmittag zu sich nahmen – bescheren ein unvergessliches Erlebnis der anderen Art.

Alle weiteren Informationen zu den Veranstaltungsdaten und Tickets finden Sie hier.

Geführte Zeitreise ins UNESCO Welterbe RhB

Information

CHF 58.00/Person

Inbegriffene Leistungen: Reiseleitung, Mittagessen, Eintritt Bahnmuseum
Für die Fahrt wird ein regulärer Fahrausweis in der 2. Klasse benötigt.

Offen für alle

Kontakt

7482 Bergün / Bravuogn

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien